Vernetztes Lernen in Jahrgangsstufe 9

Das Projekt vernetzt Unterrichtsinhalte in Jahrgangsstufe 9 im  naturwissenschaftlich-technologischen Zweig in den Fächern Physik, Chemie, Biologie, Mathematik und Kunst und ermöglicht, dass sich erstaunliche Synergieeffekte entwickeln.

Ziele:

  • Förderung des Verständnisses für Zusammenhänge zwischen Inhalten unterschiedlicher Fächer
  • Förderung des nachhaltigen Lernens durch Verknüpfung der unterschiedlichen Lehr- und Lernmethoden, die den einzelnen Fächern eigen sind.

Durchführung:

Ihre Ansprechpartnerin:

OStRin Angelika Hercher

Katharinen-Gymnasium Ingolstadt